Mitmachen

Beim VSETH gibt es unzählige Möglichkeiten das Studentenleben an der ETH mit zu gestalten und dich selbst weiter zu bilden.
Dein Engagement ist das, was die Studierendenschaft an der ETH weiter bringt!

Zwei Dinge sind bei allen Aktivitäten im VSETH gleich: Du lernst überall interessante und motivierte Leute kennen und kannst dich selbst weiterentwickeln.
Wie viele deiner Mitstudierenden können schliesslich von sich sagen, dass sie eine Party mit 5000 Gästen organisiert haben, oder dass sie sich regelmässig mit der ETH-Rektorin über die Lehre an der ETH unterhalten?

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

Helfer

Jede Party, jeder Filmabend, jeder Vortrag stützen sich auf eine grosse Anzahl von freiwilligen Helfern, die den Event erst möglich machen.

Als Helfer musst du nicht viel Zeit investieren und bekommst dafür Dinge gratis Eintritte, Essen und Trinken oder Schoggi.

Wenn du so mithelfen möchtest, melde dich direkt beim jeweiligen Veranstalter.

Projekte

Jede Party, jeder Filmabend, jeder Vortrag, jedes Projekt braucht Aktive, die den Event organisieren.
Als Projekti bündelst und koordinierst die dir zur Verfügung stehenden Kräfe und schaffst ein tolles Angebot für deine Mitstudierenden.

Melde dich bei deinem Fachverein, oder such dir eine Kommission aus, an dessen Angebot du mitarbeiten möchtest.

Der VSETH organisiert das Projekti-Weekend: Beim Wochenende in den Bergen kannst du dich mit anderen Projektis Erfahrungen bei der Organisation von Events austauschen.

Wenn du gerne einmal eine grosse Veranstaltung mitorganisieren möchtest, melde dich bei projekte@vseth.ethz.ch.
So kannst Teil eines OKs werden, und für einen grossen Event z.B. PR oder Logistik auf die Beine stellen.

Hochschulpolitik

An der ETH gibt es diverse Mitsprachemöglichkeiten für Studierende.
Als HoPo kannst du das zukünftige Angebot der ETH für deine Mitstudierenden wesentlich beeinflussen.

Melde dich bei deinem Fachverein bei der Hochschulpolitik-Kommission.
Als Vertreter des Fachvereins kannst du in Gremien des Departments auf den Studiengang und Angebote für Studierende Einfluss nehmen.

Setzt du dich lieber noch direkter für eine Verbesserung des Unterrichts ein, kennst fast den ganzen Jahrgang und möchtest mit deinen Professoren in Kontakt kommen?
Dann wird Semestersprecher/in genau das Richtige für dich sein. Im How to Semesterfeedback findest du Tipps und Tricks für deine Aufgaben als Semestersprecher/in.

Der VSETH bietet dir mit dem HoPo-Stamm (gemütlicher Austausch zu aktuellen Themen) ein guter Einstieg.
Daneben gibt es das FRUKDuK (ganzes Wochenende in den Bergen mit hochschulpolitischen Workshops).

Interessiert dich die Hochschulpolitik in ETH-weiten Gremien? Schreibe hopo@vseth.ethz.ch.

Verein- und Verbandsarbeit

Damit ein Angebot für Studierende entstehen kann, braucht es ganz viel Engagement hinter den Kulissen.
Dazu gehören Tätigkeiten wie die Quästur (Finanzen), Sponsoring oder IT.

Dies kannst du bei deinem Fachverein tun, oder auf verbandsebene beim VSETH.

Arbeitsgruppen

Die Arbeitsgruppen des VSETH beschäftigen sich mit einzelnen Projekten und hochschulpolitischen Themen.
In den Arbeitsgruppen findet ein grosser Teil der inhaltlichen Arbeit des VSETH statt.

Wenn du deine Meinung zu den AG-Themen einbringen möchtest, kannst du jederzeit zu den AG Sitzungen kommen.

Die Arbeitsgruppen sind projektspezifisch und werden nach Abschluss des Projekts wieder aufgelöst.

Vertretungen

Der VSETH und die Fachvereine vertreten alle Studierenden der ETH in zahlreichen Gremien in, um und ausserhalb der ETH. Wir sitzen in fast allen entscheidungstragenden und beratenden Gremien rund um die Lehre und das studentische Leben.

Dazu gehört z.B. die Gastrokommission, in der über das Gastronomieangebot an der ETH gesprochen wird, der ASVZ-Vorstand oder die Hochschul-Gremien, in denen du mit Doktoranden und Professoren über die Lehre an der ETH diskutieren kannst.

Du findest alle Gremien, in denen der VSETH vertreten ist, in der Vertretungsbroschüre.

Der Arbeitsaufwand einer Vertretung ist gering, dies hängt aber stark von der Vertretung ab.

Falls du an einer Vertretung besonders interessiert bist, melde dich bei hopo@vseth.ethz.ch uns oder deinem Fachverein!

VSETH Vorstand

Der VSETH Vorstand ist die Exekutive des Verbandes. Die Aufgaben des Vorstandes hängen sehr vom Ressort ab.

Während deiner Vorstandszeit bist du in sehr vielen Projekten involviert und kannst mit deinem motivierten Team extrem viel lernen, wie z.B. Projektmanagement, Konfliktmanagement oder die Repräsentation nach aussen.
Du leitest den Verband, ermöglichst die Arbeit der Fachvereine, Kommissionen, und organisierst Events die einfach nicht fehlen dürfen wie das Erstifest oder Nik's Hütte.

Der Arbeitsaufwand im Vorstand ist dementsprechend sehr hoch; Voraussetzungen sind ein mindestens 50% Pensum und eine bestandene Basisprüfung.
Es hilft, wenn du bereits Erfahrung im VSETH oder in deinem Ressort hast, das ist aber nicht zwingend notwendig.

Besuch uns am besten in einem unserer VSETH-Büros im CAB (ETH Zentrum) oder HXE (ETH Hönggerberg), oder schreib uns einfach eine Mail an hallo@vseth.ethz.ch.